Lieder gegen den Weltschmerz

Ach, ist das grau da draußen. Kalt, unfreundlich, neblig. Zum Verzweifeln. Da hilft manchmal nu eins: singen. Das tat Susanne Brantl in Begleitung dreier
Musiker kürzlich im Kleinen Theater. Mit ihrem Programm „Schöner Jammern“ gestaltete sie den Benefizabend des Landshuter Soroptimist-Clubs.

Landshuter Zeitung vom 28.11.2016

Hilfe für Kinder ohne Lobby

Mit einer Spende von 18500 ist das Kinderkrankenhaus St. Marien bedacht worden. Das Geld geht an die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche in Niederbayern.

Sechs Serviceclubs der Stadt haben sich erstmals zusammengeschlossen,
um gemeinsam zu spenden. Auf Initiative von Manfred Hölzlein übergaben

  • der Soroptimist-Club Landshut,
  • der Zonta-Club,
  • der Lions-Club Landshut,
  • der Lions-Club Landshut-Wittelsbach,
  • der Rotary-Club und
  • der Rotary-Club Landshut-Trausnitz

gemeinsam den Betrag.

 

Landshuter Zeitung vom 28.07.2016

Sonntagsmusik für den guten Zweck

Ausverkauftes Benefizkonzert der Soroptimistinnen zugunsten ihrer Musikförderung

Landshuter Zeitung vom 16.06.2016

lz-2016.06.14.jpg

Mit Spaß zum Seepferdchen

Schwimmkurs der Stadtteilarbeit Porschestraße

Landshuter Zeitung vom 14.06.2016

Konzert im Ruffini-Schlössl

SI-Club veranstaltet Benefizabend für seine Musikförderung

Spende für Equador

Soroptimistinnen spenden 1400 Euro für Ecuador

Landshuter Zeitung vom 23.05.2016

Equal Pay Day

Beim „Equal Pay Day“ geht es um gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit

Landshuter Zeitung vom 19.03.2016

Theater fürs Theater

Soroptimist übernimmt Kosten für Vorstellung, Erlös geht an Kammerspiele

Landshuter Zeitung vom 16.02.2016